Wertstoffhof Obertrubach

Wertstoffhof Obertrubach

Wertstoffhof Obertrubach

Die Zuständigkeit für den Betrieb der Wertstoffhöfe und Containerinseln im Landkreis Forchheim – also auch für den Wertstoffhof Obertrubach – obliegt der Firma Rudolf Fritsche aus Forchheim.

Rudolf Fritsche GmbH
Steinbühlstraße 5
91301 Forchheim
Tel.: 0 91 91 / 72 31 – 0
E-Mail: info@fritsche-entsorgung.de

Wertstoffhof Obertrubach
Neudorfer Weg, 91286 Obertrubach

Öffnungszeiten (ganzjährig):
Donnerstag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Am Wertstoffhof Obertrubach können Sie u. a. das Folgendes abgeben:

  • Altglas
  • Papier
  • Metallschrott
  • Batterien (Haushaltsbatterien)
  • CDs, Kork
  • Gartenabfälle, z. B. Radenschnitt, Hecken- und Baumschnitt, Laub, Moos
    (keine Wurzelstöcke, keine Bioabfälle wie Gemüse oder Obst, kein behandeltes Holz, keine Erde)

Pro Öffnungstag kann eine Menge bis max. 0,5 m³ angeliefert werden, was etwa die Menge einer Pkw-Kofferraumladung entspricht. Nicht angenommen werden hingegen Grünabfälle aus der Landwirtschaft oder dem gewerblichen Bereich.

Weitere Informationen zu den Wertstoffhöfen im Landkreis Forchheim erhalten Sie auf der Homepage des Landratsamtes Forchheim.

Weitergehende Entsorgungsmöglichkeiten bietet das vom Landkreis Forchheim betriebene Entsorgungszentrum Deponie Gosberg.

Entsorgungszentrum Deponie Gosberg
An der Straße zwischen Kersbach und Gosberg
Tel.: 0 91 91 / 86 – 37 10
E-Mail: deponie@lra-fo.de

Öffnungszeiten (ganzjährig):
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 16.15 Uhr
Samstag von 09.00 bis 12.00 Uhr